Gönnen Sie sich mit einem Karibik Kurzurlaub eine Erholung

Karibik Kurzurlaub und Erholung gönnen
Karibik Kurzurlaub

Ein Karibik Kurzurlaub ist die perfekte Möglichkeit, um eine Auszeit vom grauen Alltag zu nehmen. Von vielen deutschen Flughäfen werden inzwischen regelmäßig Direktflüge angeboten, sodass die Anreise sich einfach gestaltet.

Die ansprechenden Hotels vor Ort laden zum Entspannen in einer traumhaften Umgebung ein. Doch auch kulturell haben Reiseziele in der Karibik viel zu bieten.

Ein Karibik Kurzurlaub auf der Trauminsel Aruba

Ein Kurzurlaub sollte aufgrund seiner stark eingeschränkten Aufenthaltsdauer möglichst unkompliziert sein. Aus diesem Grund bietet sich für Sonnenanbeter und Wassersportler die Antilleninsel Aruba an. Der Beiname der Insel, „One happy island“, weist auf die vielen Vergnügungsmöglichkeiten auf dem beschaulichen Eiland hin.

Von Europa aus werden Direktflüge auf die Trauminsel angeboten. Für Kurzaufenthalte ist kein Visum für Urlauber mit einem europäischen Reisepass notwendig. Vor Ort stehen dem Urlauber viele Unterkünfte in den unterschiedlichsten Preisklassen zur Verfügung. Vom luxuriösen All-inclusive-Resort bis zur charmanten Privatunterkunft ist alles vertreten.

Da Aruba zu den Niederländischen Antillen gehört, wird von vielen Hotelangestellten Niederländisch, Englisch und Deutsch gesprochen. Auch vor einer erhöhten Kriminalität muss sich der Reisende in diesem karibischen Paradies nicht fürchten. Das Eiland wird umgeben vom türkisblauen Meereswasser, welches ganzjährig in Ufernähe nicht kühler als 25 °C ist. Das Wasser ist kristallklar, was Schnorchler und Taucher zur Erkundung der Unterwasserwelt einlädt.

Die endlosen weißen Sandstrände sind das Revier von Sportlern und Sonnenanbetern. Neben dem spannenden Inselleben sollte zudem hervorgehoben werden, dass auf Aruba stets Saison ist. Das Eiland gehört nicht zu dem karibischen Hurrikangebiet und verzaubert ganzjährig mit Tagestemperaturen um die 27 °C. Dank einer stetigen Brise wird die Hitze als sehr angenehm wahrgenommen.

Ein Karibik Kurzurlaub zwischen Kultur und Strand

Zur Karibik gehören nicht nur die vielen Inseln, sondern auch die Nordküste von Venezuela ist ein Teil dieser herrlichen Region. Von einigen deutschen Flughäfen kann die Hauptstadt Caracas in wenigen Stunden mit dem Flugzeug erreicht werden. Dort angekommen kann der Urlauber einen spannenden Stadturlaub mit einem Strandurlaub verbinden. Dadurch wird der Kurzurlaub zu einem besonders abwechslungsreichen Vergnügen.

Venezuela steht aufgrund seiner politischen Umorientierung seit einigen Jahren in der Presse. Zentrum dieser Umwälzungen ist die Metropole Caracas, welche eindrucksvoll die Kolonialzeit mit dem neuen Unabhängigkeitsbewusstsein des Landes verbindet. Eine Stadtrundfahrt offenbart dem Reisenden großzügige Parkanlagen, interessante Museen und moderne Einkaufsstraßen. Der Urlauber wird von dem Aufbruchgeist der Venezolaner gepackt und wird Zeuge von einem neuen Geschichtskapitel der lateinamerikanischen Staaten.

Im Rahmen des Kurzaufenthaltes lohnt sich ein Abstecher zu den Badeorten an der karibischen Küste, welche nur rund 40 Kilometer von der Hauptstadt entfernt sind. Besonders erwähnenswert sind die Strände bei Macuto und Caraballeda, welche karibische Badefreuden versprechen. Diese runden einen abwechslungsreichen Karibik Kurzurlaub in Caracas ab.